Archiv
Karstadt-Quelle-Chef Achenbach zu Gehaltsverzicht bereit

Karstadt-Quelle-Chef Christoph Achenbach ist zur Sanierung des angeschlagenen Unternehmens zu einem Gehaltsverzicht bereit. Das bestätigte ein Unternehmenssprecher am Donnerstag auf Anfrage. Zu einer möglichen Größenordnung wollte er jedoch keine Stellung nehmen.

dpa-afx ESSEN. Karstadt-Quelle-Chef Christoph Achenbach ist zur Sanierung des angeschlagenen Unternehmens zu einem Gehaltsverzicht bereit. Das bestätigte ein Unternehmenssprecher am Donnerstag auf Anfrage. Zu einer möglichen Größenordnung wollte er jedoch keine Stellung nehmen.

In einem Gespräch mit der "Bild"-Zeitung (Donnerstagausgabe) hatte Achenbach die Frage nach einem möglichen Gehaltsverzicht auch bei den Top-Managern mit "Ja!" beantwortet. "Wir würden in dieser Lage des Konzerns eindeutig auf fünf oder zehn Prozent Einkommen verzichten. Man muss die Mitarbeiter weiterhin angucken können."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%