Archiv
Karstadt-Quelle trennt sich von Vorstandsmitglied Peter Gerard

Der angeschlagene Karstadt-Quelle-Konzern trennt sich von seinem Vorstandsmitglied Peter Gerard. Der 57-Jährige werde zum Jahresende aus dem Unternehmen ausscheiden, teilte Karstadt-Quelle während der noch laufenden Aufsichtsratssitzung mit.

dpa ESSEN. Der angeschlagene Karstadt-Quelle-Konzern trennt sich von seinem Vorstandsmitglied Peter Gerard. Der 57-Jährige werde zum Jahresende aus dem Unternehmen ausscheiden, teilte Karstadt-Quelle während der noch laufenden Aufsichtsratssitzung mit.

Die Aufgaben von Gerard sollen von den weiteren Vorstandsmitgliedern des Unternehmens übernommen werden. Weitere Erklärungen waren zunächst nicht zu erhalten. Der Manager war unter anderem für die Karstadt-Quelle New Media AG sowie Thomas Cook verantwortlich.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%