Archiv
Karstadt-Quelle-Wandelanleihe erreicht Volumen von 170 Millionen Euro

Der angeschlagene Einzelhandelskonzern Karstadt-Quelle hat zur weiteren Finanzierung seiner Sanierung am Mittwoch eine fünfjährige Wandelanleihe platziert.

dpa-afx ESSEN. Der angeschlagene Einzelhandelskonzern Karstadt-Quelle hat zur weiteren Finanzierung seiner Sanierung am Mittwoch eine fünfjährige Wandelanleihe platziert. Auf Grund der großen Nachfrage sei das Volumen der Anleihe von ursprünglich 154 Mill. Euro (einschließlich Greenshoe) auf 170 Mill. Euro (einschließlich Greenshoe) erhöht worden, teilte der Konzern in Essen mit. Bei der Preisfeststellung wurde für die Wandelanleihe ein Kupon von 4,5 Prozent und eine Wandlungsprämie von 35 Prozent festgelegt. Der Wandlungspreis beträgt demnach 8,76 Euro je Aktie. Die Anleihe ist wandelbar in bis 19,406 Mill. Aktien der Karstadt-Quelle AG.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%