Kaufoption für weitere 15 Maschinen abgeschlossen
Singapore Airlines kauft 10 Super-Airbus A380-800

dpa TOULOUSE. Singapore Airlines hat die Festbestellung von 10 Super-Airbus A380-800 unterzeichnet. Damit sei eine schon früher abgegebene Kaufzusage für das geplante weltgrößte Verkehrsflugzeug bestätigt worden, teilte Airbus am Montag in Toulouse mit. Der europäische Flugzeugbauer schloss mit Singapore Airlines zudem eine Kaufoption für weitere 15 Maschinen ab. Die Auslieferung der ersten Maschinen ist für Anfang 2006 vorgesehen.

Singapore Airlines wird damit die weltweit erste Fluggesellschaft sein, die den 555-sitzigen Superjumbo in den Dienst stellt. Bislang liegen 67 Bestellungen von acht Kunden für den Super-Airbus vor, mit dem die Europäer den US-Konkurrenten Boeing in der Jumbo-Klasse ausstechen wollen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%