Kaufpreis nicht genannt
D.Logistics erwirbt 51% an MondealNet

dpa/afx HOFHEIM. Die am Neuen Markt gehandelte D. Logistics AG wird mit Wirkung vom 1. Januar kommenden Jahres 51 % der Anteile der MondealNet Service GmbH übernehmen. Wie das Logistikunternehmen am Montag in Hofheim mitteilte, bleiben die restlichen 49 % im Besitz der Firmengründer und des derzeitigen Managements der Gesellschaft. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt.

Die MondealNet Service GmbH hat ihren Sitz in Wien und vertreibt weltweit Dienstleistungen im E-Commerce Sektor. Das österreichische Unternehmen geht von wachsenden Umsätzen und Gewinnen aus: Für das kommende Jahr sei ein Umsatz von 78 Mill. Euro und ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 5 Mill. Euro geplant.

Kunden könnten mit dem MondealNet System, ohne eigene Software erwerben zu müssen, innerhalb eines Tages und zu einem Preis von 1 000 DM einen voll funktionsfähigen E-Store im Internet einrichten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%