Kaufpreis von 3 Mrd. Dollar
Worldcom übernimmt Intermedia Communications

Das Unternehmen strebt eine stürkere Präsenz im Web-Hosting-Markt an. Der Kaufpreis wird auf drei Mrd. Dollar geschätzt.

vwd NEW YORK. Worldcom Inc, Clinton, will den Telekommunikationsprovider Intermedia Communications Inc für 39 $ pro Aktie, was einem Kaufpreis von ungefähr drei Mrd. $ entspräche, durch Aktientausch erwerben. Einen entsprechenden Bericht des "Wall Street Journal" (WSJ) hat das Unternehmen heute bestätigt. Worldcom strebt damit eine stärkere Präsenz im schnell wachsenden Web-Hosting-Markt an. Mit dem Erwerb übernimmt Worldcom die Verbindlichkeiten von Intermedia die auf mehr als drei Mrd. $ geschätzt werden und in Kürze fällig werden.

Die eigentliche Attraktion für Worldcom sei jedoch nicht das Unternehmen Intermedia Communications selbst, sondern die 54-prozentige Beteiligung des Übernahmekandidaten an dem Webhost Digex Inc, die mit einem Stimmrecht von 92,5 % einhergeht. Verhandlungsnahe Kreise gehen davon aus, dass Worldcom in einem zweiten Schritt versuchen wird, den verbleibenden Minderheitenanteil an Digex zu kaufen, um das Unternehmen dann vollkommen zu integrieren. Dies allerdings würde das gesamte Übernahmepacket stark verteuern, da der Marktwert von Digex auf 5,3 Mrd. $ geschätzt wird.

Da der Webhost ein börsengängiges Unternehmen ist, könnte Worldcom allerdings nach erfolgreich verlaufener Akquisition dessen Aktienkapital zur Finanzierung weiterer Unternehmenszukäufe einsetzen. Digex hat sich darauf spezialisiert, Unternehmen, die ihre gesamte Website auslagern möchten, einen Komplettservice anzubieten. Obwohl Gerüchte kursieren, dass die Vorstände von Worldcom und Intermedia Communications der Übernahme bereits zugestimmt haben, waren dem Bericht des WSJ zufolge beide nicht zu einem Kommentar bereit. Auch das Management von Digex wollte sich zu den Spekulationen nicht äußern.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%