Kaufpreis wurde nicht genannt
Ejay erweitert Musikangebot durch Übernahme

Die Musiksoftwarefirma Ejay AG hat ihre Angebotspalette im Geschäftskundenbereich durch die mehrheitliche Übernahme der Berliner Youwant.com ausgebaut.

Reuters STUTTGART. Ejay erwerbe 88 % des Internet-Musikanbieters, gab das Unternehmen am Freitag in einer Pflichtmitteilung bekannt.

Youwant.com liefere Musikinhalte für Internetseiten und habe unter anderem Sat.1 Online, Yahoo, Alta Vista und Beate Uhse als Kunden. Mit dem Zukauf ergänze Ejay seine Musikinhalte durch ein von Jazz bis Pop reichendes Musikrepertoire. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden.

Die seit Sommer 2000 am Neuen Markt notierte Ejay AG hat im vergangenen Geschäftsjahr nach vorläufigen Zahlen ihren Umsatz mit 10,7 Mill. Euro nahezu verfünffacht. Der Aktienkurs zeigte sich am Freitagmorgen in einem schwächeren Gesamtmarkt unverändert gegenüber seinem Vortagesschluss bei 2,30 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%