Kaum mehr Stellen
Kräftiges Umsatzplus im Verarbeitenden Gewerbe

Das Verarbeitende Gewerbe in Deutschland hat seinen Umsatz kräftig ausgeweitet, aber nur geringfügig mehr Arbeitsplätze geschaffen.

dpa WIESBADEN. Im April legte der Umsatz im Vergleich zum Vorjahresmonat um 9,8 % auf 212,7 Mrd. DM (108,7 Mrd. Euro) zu, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Montag mitteilte. Der darin enthaltene Auslandsumsatz stieg sogar um 14,2 % auf 78,1 Mrd. DM. Die Zahl der Beschäftigten erhöhte sich dagegen um nur um 0,8 % auf knapp 6,4 Mill..

Im Zeitraum Januar bis April 2001 kletterte der Umsatz des Verarbeitenden Gewerbes damit um 8,9 % auf 869,4 Mrd. DM. Der Auslandsumsatz lag mit 326,5 Mrd. DM um 13,9 % über dem Vorjahresniveau.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%