Kein Aufwärtspotenzial
Lehman Brothers stufen Singulus-Aktie auf 'Neutral' herab

Laut der Investmentbank liegt die Aktie mit dem gegenwärtigen Kurs von 47 Euro schon über einem fairen Zielkurs von 45 Euro.

dpa-afx LONDON. Die Investmentbank Lehman Brothers hat die Aktien des am Neuen Markt notierten Herstellers von Produktionsanlagen für CDs und DVDs Singulus Technologies von "Buy" auf "Neutral" herabgestuft. Wie die Experten in ihrer am Mittwoch vorgelegten Studie mitteilen, sei in den nächsten Monaten für den Titel kein Aufwärtspotenzial in Sicht. Mit dem gegenwärtigen Kurs von 47 Euro liege er schon über einem fairen Zielkurs von 45 Euro.

Die Ergebnisse des dritten Quartals seien zwar exzellent. Die Gewinnaussichten hätten sich jedoch verschlechtert. Die Analysten reduzieren daher ihre Schätzung für den Gewinn je Aktie (EPS) im Jahr 2000 von 1,55 Euro auf 1,45 Euro und im Jahr 2001 von 2,25 Euro auf 1,80 Euro. Das Gewinnwachstum werde sich im Jahr 2001 von 40 % auf etwa 23 % reduzieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%