Kein Vertrauen in Restrukturierungsplan
WestLB empfiehlt Intershop zum Verkauf

Die WestLB Panmure hat die Aktien der Intershop Communications AG auf "Sell" von "Underperform" zurückgestuft, nachdem der Softwareanbieter seine Umsatzprognose für 2001 gesenkt hatte. Das Kursziel belaufe sich auf 1,00 €, teilten die Analysten am Montag mit.

rtr FRANKFURT. Das neue Intershop-Umsatzziel von rund 80 Mill. € liegt den Angaben zufolge unterhalb der WestLB-Schätzung, die einen Umsatz von 90 Mill. € vorgesehen hatte. Auch die von Intershop angegebenen Restrukturierungskosten seien wesentlich höher als erwartet. Nach Einschätzung der Analysten ist nicht absehbar, wie Intershop sein Ziel, im vierten Quartal beim Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) schwarze Zahlen schreiben zu wollen, erreichen könne.

Die im Auswahlindex Nemax 50 des Neuen Marktes notierte Intershop-Aktie fiel am Montagvormittag um über 14 % auf 1,42 €.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%