Keine Angaben zu den Konditionen
Vogt Electronic übernimmt Detewe-Tochter

Die Vogt Electronic AG übernimmt mit Wirkung zum 1. Juni alle Gesellschaftsanteile der Detewe Produktionsgesellschaft mbH, einer Tochtergesellschaft der Detewe - Deutsche Telephonwerke Aktiengesellschaft & Co, Berlin.

vwd ERLAU. Wie der Hersteller von passiven Bauelementen, Leiterplatten und elektronischen Systemen für die Elektro- und Elektronikindustrie am Montag ad hoc mitteilte, erfolgt die Übernahme über die Tochtergesellschaft Vogt Electronic Witten GmbH.

Durch die Transaktion akquiriert Vogt eigenen Angaben zufolge imlaufenden Geschäftsjahr einen Umsatz von 40 Mill. Euro und in den beiden folgenden Geschäftsjahren einen Umsatz von jeweils 80 Mill. Euro. Über die Konditionen der Übernahme sei Stillschweigen vereinbart worden.

Wie Vogt weiter mitteilte, bleibt die wirtschaftliche Gesamtlage und die Nachfrage in der Elektro- und Elektronikindustrie weiter hinter den Erwartungen zurück. Wie der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) kürzlich mitteilte, ist frühestens im zweiten Halbjahr 2002 eine konjunkturelle Trendwende in Sicht. Davon werde Vogt electronic im kommenden Geschäftsjahr profitieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%