Keine Chance gegen Ungarinnen
Fischer und Leonhardt holen Silber

Für die neunte Goldmedaille für Birgit Fischer hat es am Samstag nicht gereicht. Zusammen mit Carolin Leonhard gewann die deutsche Ausnahme-Sportlerin beim 500 Meter-Rennen im Zweier-Canadier die Silbermedaille.

HB ATHEN. Im letzten Ruderwettbewerb bei den Olympischen Spielen von Athen hat Deutschlands Rekord-Olympionikin Birgit Fischer ihre neunte olympische Goldmedaille verpasst. Bei den Kanurennsport-Wettbewerben in Schinias holte sich die 42-Jährige gemeinsam mit Carolin Leonhardt im Zweierkajak über 500 Meter die Silbermedaille.

Das Duo konnten den Ungarinnen Katalin Kovacs und Natasa Janics nicht folgen. Aneta Pastuszka und Beata Sokolowska Kulesza aus Polen sicherten sich die Bronzemedaille. Für Birgit Fischer war es die vierte Silbermedaille bei Olympischen Spielen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%