Keine Kursverwässerung
BMW begibt siebenjährige Anleihe

Der Münchener Autobauer BMW wird eine siebenjährige Anleihe im Volumen von 750 Millionen Euro begeben. Die Anleihe soll nach Informationen aus Konsortialkreisen noch am Montag kommen.

Reuters FRANKFURT. "Das Pricing wird dann am Dienstag sein. Wir peilen einen Spread von 30 Basispunkten über Mid-Swaps an", verlautete aus den Kreisen. Zuvor teilten die Lead Manager Barclays, Dresdner Kleinwort Wasserstein und SSSB lediglich mit, BMW US Capital werde die Anleihe Anfang der Woche begeben und bestätigten das Emissionsvolumen.

Händler sagten, die Kursverluste der BMW-Aktie resultierten am Montag nur teilweise aus der Anleihe-Ankündigung, da es sich um einen so genannten Straight Bond und nicht um eine Wandelanleihe handele, die den Aktienkurs verwässern würde. BMW war zeitweise mit mehr als drei Prozent der größte Verlierer im Dax.

"BMW nutzt die vergleichsweise günstigen Refinanzierungsbedingungen zum Jahresbeginn aus. Die Nachfrage ist recht rege, so dass der Bond überzeichnet sein wird", hieß es in den Kreisen weiter. BMW ist bei der Agentur Moody's mit einem Langfristrating von A1 und einem stabilen Ausblick eingestuft. Der Münchener Autokonzern wird die Anleihe im Rahmen seines mittelfristigen Emissionsprogramms über zehn Milliarden Dollar begeben. Für 2002 sei dies die einzige Benchmark-Anleihe von BMW, teilten die Lead-Manager mit. Der Bond solle die Anleihen-Struktur des Unternehmens über den im September 2006 fälligen fünfjährigen Bond hinaus ergänzen.

Aktienhändler und Analysten sagten, die Kursverluste von BMW hingen nur zum Teil mit der bevorstehenden Anleihe zusammen. "Die Ausgabe der Anleihe ist nicht überraschend. Da es keine Wandelanleihe ist, wird der Kurs auch nicht verwässert", sagte ein Analyst. Investoren würden nach der festeren Tendenz der vergangenen Tage auch ihre Gewinne bei BMW mitnehmen. Gegen 12.15 Uhr lag BMW noch mit 2,61 Prozent im Minus bei 40,30 Euro nach einem vorläufigen Tagestief von 39,90 Euro. Der Deutsche Aktienindex (Dax) notierte zur gleichen Zeit 0,9 Prozent leichter bei 5 271 Punkten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%