Keine Warteschlangen
Polen zeigen wenig Interesse an Euro-Starter-Kits

Polnische Bürger im Grenzgebiet zu Sachsen zeigen bislang wenig Interesse an den Euro-Starter-Kits. Von dem entsprechenden Angebot hätten nur wenige polnische Kunden der Niederschlesischen Sparkasse Gebrauch gemacht, sagte Marketing- Leiterin Elke Weinig am Dienstag in Weißwasser.

dpa GÖRLITZ/WEIßWASSER. "Der Andrang ist insgesamt eher verhalten, in keiner unserer Filialen gab es Warteschlangen." Auch Auffälligkeiten im Geldverkehr seien bislang nicht beobachtet worden.

"Im Sommer wollten Ausländer, darunter auch Polen, verstärkt DM in $ umtauschen", berichtete Weinig. Die Sparkasse habe darauf mit einer Umtauschbegrenzung von 1000 DM (511 Euro) reagiert. Das habe sich jedoch bald wieder eingepegelt. Nach vorliegenden Informationen der polnischen Sparkasse werde dort das ganze Jahr über jede Fremdwährung gegen eine Gebühr getauscht - auch die D-Mark, fügte Weinig hinzu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%