Archiv Kerry greift Bush wegen Irak an

Der demokratische Präsidentschaftskandidat John F. Kerry hat die Irakpolitik von US-Präsident George W. Bush scharf angegriffen und im Falle seines Wahlsieges den Rückzug der US- Truppen aus dem Irak binnen vier Jahren angekündigt.
John Kerry

Präsidentschaftskandidat John Kerry attackiert George W. Bsh. (Archiv).

dpa WASHINGTON. Der demokratische Präsidentschaftskandidat John F. Kerry hat die Irakpolitik von US-Präsident George W. Bush scharf angegriffen und im Falle seines Wahlsieges den Rückzug der US- Truppen aus dem Irak binnen vier Jahren angekündigt.

"Es ist der falsche Krieg am falschen Ort zur falschen Zeit", sagte Kerry laut "Washington Post" am Montag in Canonsburg (US-Bundestaat Pennsylvania). Bush führe das Land "in eine falsche Richtung... Mein Ziel ist es, sie (die US-Truppen) möglichst in meiner ersten Amtszeit nach Hause zu holen", so Kerry.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%