Keuntje-Rücktritt kein Anlass zur Beunruhigung
Merrill Lynch empfiehlt T-Online langfristig als Kauf

dpa-afx LONDON. Die Analysten von Merrill Lynch haben die Aktien des Neuen-Markt-Schwergewichtes T-Online langfristig als Kauf eingestuft. Mittelfristig stuften die Experten das Unternehmen auf Akkumulieren ein, teilte Merrill Lynch am Freitag in London mit.

Die Halbjahreszahlen der Telekom-Tochter seien im Rahmen der Erwartungen ausgefallen, schreiben die Analysten. Das sollte die Anleger trotz des überraschenden Abgangs von Firmenchef Wolfgang Keuntje am vergangenen Freitag beruhigen.

Merrill Lynch erwartet, dass der Kurs der T-Online-Aktie nach der derzeitigen "Erleichterungs-Rally" nervös pendeln wird, bis ein neuer Firmenchef gefunden ist. Positiv bewerten die Analysten auch die "Kriegskasse" von T-Online, die mit 4 Mrd. Euro im Vergleich mit dem gesamten Sektor bis zum Bersten gefüllt sei.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%