Archiv
Kiefer fällt auch für Doppel aus - Handgelenk schmerzt

Düsseldorf (dpa) - Nicolas Kiefer fehlt der deutschen Tennis-Auswahl im entscheidenden Gruppenspiel des 27. World Team Cups gegen Chile auch im Doppel.

Nach einem Test musste der Niedersachse auf seinen Einsatz verzichten, nachdem er wegen einer Handgelenksverletzung zuvor schon für das Einzel passen musste. «Das Handgelenk schmerzt zu sehr, und das Risiko, mich noch mehr zu verletzen, ist einfach zu groß», erklärte Kiefer, an dessen Stelle Thomas Haas im Einzel antritt. Wer das Doppel bestreitet, entscheidet sich erst nach den beiden Einzeln. Kiefer hatte die Beschwerden am rechten Handgelenk erstmals im Doppel mit Rainer Schüttler gegen Tschechien gespürt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%