Archiv
KLA Tencor steigert Gewinn um 26 Prozent

Der weltweit größte Hersteller von Prüfgeräten für die Chipindustrie freut sich über gute Quartalszahlen.

Der Gewinn stieg im vergangenen Quartal um 25 Prozent auf 48 Cents pro Aktie. Damit übertrifft KLA Tencor die Erwartungen der Analysten um vier Cents pro Aktie. Der Umsatz stieg um 28 Prozent auf rund 528 Millionen Dollar.

Das Unternehmen hatte die Quartalsprognosen vor einigen Wochen aus Sorge vor sinkender Nachfrage gesenkt. Denn wenn der Chipsektor kränkelt, haben auch Zulieferunternehmen zu kämpfen. Nachdem die Aktie am Mittwoch an Wert zulegen konnte, verteuerte sie sich der Titel nachbörslich nochmals. Das Papier hat in diesem Jahr bereits 40 Prozent an Wert gewonnen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%