Archiv
KLA Tencor: Ziele reduziert

Der größte Hersteller von Prüfgeräten für Halbleiter hat die Prognosen für das dritte Quartal reduziert. Dennoch wird die Aktie von dem Brokerhaus Lehman Brothers weiterhin mit "aggressiv kaufen" eingestuft.

Die Analysten senken die Gewinnerwartungen für 2001 und 2002. Das Kursziel steht bei 70 Dollar auf Jahressicht. Laut KLA Tencor belasten hohe Chiplagerbestände die Nachfrage. Die Umsatzziele werden Unternehmensangaben zufolge voraussichtlich um acht bis zehn Prozent und die Gewinnerwartungen um bis zu 20 Prozent verfehlt. Wie ein Firmensprecher mitteilt, sollen die Kosten reduziert werden. Hierzu würden auch Stellenstreichungen in Betracht gezogen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%