Klarer Sieg gegen Tschechien
US-Basketballerinnen weiter konkurrenzlos

Im zweiten Spiel beim olympischen Basketball-Turnier hatten die US-Frauen erneut keinerlei Probleme. Wie am Vortag das Männerteam besiegten sie Gastgeber China deutlich. Damit stehen die Amerikanerinnen weiterhin ungeschlagen auf Tabellenplatz eins.

Die Basketballerinnen aus den USA beherrschen die Gegner beim olympischen Turnier in Peking derzeit nach Belieben. Die Olympiasiegerinnen von Athen feierten am zweiten Spieltag der Gruppe B einen souveränen 108:63-Sieg über China. Ihre Auftakt-Begegnung hatte die US-Auswahl 97:57 gegen Tschechien gewonnen.

Damit führen die Amerikanerinnen die Tabelle weiterhin ungeschlagen an. Ihren ersten Sieg feierten die Spanierinnen mit dem 85:62 gegen Neuseeland ebenso wie Tschechien, das Mali 81:47 bezwang. Damit ist in der Gruppe B nur noch Mali ohne Sieg.

In der Parallelgruppe A blieben Weltmeister Australien nach einem 80:65 gegen Brasilien und Russland mit dem 77:72 gegen Südkorea ungeschlagen. Weiterhin ohne Erfolgserlebnis ist Lettland nach dem 57:80 gegen Weißrussland.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%