Klima im Osten auf Vorjahresniveau
Rückgang des Geschäftsklimas auf 97,2 Punkte

Die Stimmung in der gewerblichen Wirtschaft Deutschlands verschlechterte sich im Oktober im Westen noch stärker als erwartet, so das Ergebnis der Ifo-Studie.

vwd MÜNCHEN. Die Stimmung in der gewerblichen Wirtschaft Deutschlands verschlechterte sich im Oktober im Westen noch stärker als erwartet. Der Index des Ifo-Instituts für Wirtschaftsforschung, München, zeigte einen Rückgang des Geschäftsklimas gegenüber dem Wert des Vormonats auf 97,2 (September: 98,0) Punkte in den alten Bundesländern an, erwartet worden war im Durchschnitt ein Indexstand von 97,7. Das Klima im Osten blieb mit 103,8 (103,8) Punkte auf Vormonatsniveau, wie das ifo-Institut am Dienstag mitteilte.

Im Westen beurteilten die befragten Unternehmen aus dem Verarbeitenden Gewerbe, dem Baugewerbe, dem Groß- und Einzelhandel ihre aktuelle Lage schlechter als im Vormonat, zeigten sich aber im Blick auf die Zukunft optimistischer. In den alten Ländern stieg der Index der Erwartungen auf 103,3 (103,0). In den neuen Ländern, die sich für die kommenden Monate optimistischer zeigten, lag der entsprechende Wert bei 86,8 (86,2) Punkten. Das aktuelle Geschäft wurde im Westen mit 91,3 (93,2) und im Osten mit 121,7 (122,4) bewertet.

Die etwas positivere Stimmung für die Zukunft der konjunkturellen Lage in Westdeutschland wird auch durch die Saldenbewertung der Umfrageergebnisse deutlich, da der Anteil der positiven Antworten gegenüber den negativen an Gewicht zugenommen hat, was auch für den Saldo der Geschäftsprognosen zutrifft. Danach übertrafen die optimistischen Geschäftserwartungen im Westen die negativen um 1,3 (0,7) im Vergleich zum Vormonat. Der Saldo für das Geschäftsklima war jedoch negativer und belief sich auf minus 0,6 (plus 1,2) Prozent.

In der Beurteilung des laufenden Geschäfts zeigte sich ein gesunkener Saldo von minus 2,5 (plus 1,7) Prozent. In den neuen Bundesländern präsentierte sich der Klima-Saldo mit einem Minus von 14,4 (minus 14,5) Prozent leicht besser als im Vormonat.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%