Königin hasst Handyklingeln
Kleiner Queen-Knigge zum Staatsbesuch

Die Queen kommt nach Deutschland. Besonders auf die Gastgeber kommt eine Menge zu - obwohl der Buckingham-Palast selbst sagt, dass die Queen auf Reisen "ziemlich anspruchslos" sei.

HB LONDON. Sogar die "Times" gibt zu: "Nur ein britischer Monarch kann eine solche Sonderbehandlung erbitten." Wenn Königin Elizabeth II. vom 2. bis zum 4. November zu ihrem vierten Staatsbesuch in Deutschland weilt, gibt es Verschiedenes zu beachten.

Bereits einige Wochen vorher verschicken die Protokollbeamten für gewöhnlich eine sechsseitige Anweisung. Dieser ist zu entnehmen, dass die Queen kein blutiges oder scharf gewürztes Fleisch wünscht und auch keine Schalentiere, da diese zu "gastrischer Unpässlichkeit" führen könnten. Auf dem Index stehen ferner Spaghetti (schwierig zu essen), Tomatensoße (spritzt aufs Kleid), Knoblauch (stinkt) und Brombeeren (blaue Zähne). Auch violette oder stark duftende Blumen sind zu vermeiden. Mit ausländischem Mineralwasser hat die Queen offenbar schlechte Erfahrungen gemacht, so dass sie nun grundsätzlich ihren eigenen Sprudel mitnimmt. Auch sonst schätzt sie es so wie zu Hause: Zum Frühstück serviere man Toastbrot mit Orangenmarmelade, dazu Earl-Grey-Tea, die Butter vorzugsweise in Form geriefelter Kügelchen.

Die Queen sei "kein besonders wählerischer Esser", sagen ihre Sprecher. Der ehemalige Maitre Chef des Cuisines im Londoner Savoy- Hotel, der Bayer Anton Edelmann, bestätigt: Mit einem guten Stück Roastbeef oder Räucherlachs sei sie völlig zufrieden. Zu Hause im Palast werden Essensreste am nächsten Tag aufgewärmt.

Immer wieder fällt auf, dass ausländische Politiker gegen fundamentale Verhaltensregeln im Umgang mit dem britischen Staatsoberhaupt verstoßen. Die wichtigste lautet: Nicht berühren! Dass der italienische Präsident Giovanni Gronchi die Queen 1961 beim Posieren fürs Erinnerungsfoto kurz anfasste, ist in Britannien bis heute unvergessen.

Seite 1:

Kleiner Queen-Knigge zum Staatsbesuch

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%