Archiv
Kohlschreiber zeigt Moral - Hoffnung für die Zukunft

Qualifikant Philipp Kohlschreiber hat bei den US Open der Tennis-Profis in New York Hoffnung für die Zukunft geweckt.

dpa NEW YORK. Qualifikant Philipp Kohlschreiber hat bei den US Open der Tennis-Profis in New York Hoffnung für die Zukunft geweckt.

Der in München lebende Qualifikant unterlag zwar 5:7, 5:7, 7:6 (7:5), 6:1, 2:6 gegen den an Nummer 30 gesetzten Spanier Feliciano Lopez, lieferte aber einen guten Auftritt mit toller Moral ab. Ein Sieg hätte ihm ein Duell mit Lleyton Hewitt beschert, der Australier war 2001 US-Open-Sieger und gehört erneut zu den Favoriten.

"Das wäre ganz okay gewesen, aber es war unter dem Strich ein Superturnier für mich. Wenn mir vorher einer etwas von der zweiten Runde gesagt hätte, hätte ich gemeint: Oh, das hört sich gar nicht schlecht an", sagte der 20-jährige Kohlschreiber, dem Experten seit längerem eine gute Perspektive einräumen. Allerdings gab das Talent zu, früher nicht immer mit 100-prozentigem Einsatz bei der Sache gewesen zu sein: "Da wollte ich bei schönem Wetter lieber an einen See fahren. Jetzt trainiere ich gerne und habe viel Spaß daran."

Zwei Tage nach seinem ersten Zweitrunden-Einzug bei einem Grand- Slam-Turnier schien Kohlschreiber gegen Lopez auf dem besten Weg zu einer erfolgreichen Aufholjagd, nachdem er im zweiten Durchgang vier Satzbälle vergeben hatte und im dritten einen 3:5-Rückstand wett machen konnte. Lopez wirkte danach angeschlagen und ließ sich zu Beginn des fünften Satzes am linken Oberschenkel behandeln. Der hart aufschlagende Linkshänder mobilisierte anschließend seine letzten Reserven. Nach 3:26 Stunden Spielzeit nutzte Lopez mit dem 27. Ass seinen vierten Matchball zum zweiten Erfolg gegen Kohlschreiber im zweiten Vergleich.

"Ich habe ein bisschen an Erfahrung dazu gewonnen. Es wäre mehr drin gewesen, aber das soll man nicht überbewerten", sagte Kohlschreiber nach seinem ersten Fünf-Satz-Match. "Er hat sich im vierten voll ausgeruht. Das hat er taktisch gut gemacht. Wenn ich weiter meine Leistung bringe, kann ich solche Leute sicher auch irgendwann schlagen."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%