Kombinierer Ackermann vor Weltcup-Gesamtsieg
Sieg am Holmenkollen

Ronny Ackermann ist der Gesamt-Weltcup in der Nordischen Kombination kaum noch zu nehmen.

dpa OSLO. Der Oberhofer gewann am Freitag die vorletzte Weltcup-Station am Osloer Holmenkollen und führt vor dem Saisonfinale am (morgigen) Samstag mit 99 Punkten Vorsprung vor seinem schärfsten Konkurrenten Felix Gottwald. Der österreichische Vorjahressieger büßte als Sechster weiter an Boden auf Ackermann ein. Ackerman wäre der erste deutsche Kombinierer seit Hermann Weinbuch 1986, der die begehrte Kristallkugel gewinnt.

"Das wird morgen noch ein hartes Rennen. Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben", sagte der 24-Jährige nach seinem sechsten Saisonsieg. Der Sportsoldat hat bereits die Spezial-Wertung im Sprint-Weltcup sicher. Ackermann reicht am Samstag ein zwölfter Platz, sollte Gottwald das letzte Saisonrennen gewinnen. Doch das hält selbst der Österreicher für unwahrscheinlich: "Ich glaube, ich gratuliere ihm morgen zum Gesamt-Weltcup. Er ist ein würdiger Sieger." Ackermann hatte nach dem Springen Platz zwei belegt. Nach 124 m und 121,5 m lag er vor dem 15-km-Langlauf 40 Sekunden hinter dem Finnen Jaakko Tallus. Doch bereits zur Hälfte des Rennens überholte Ackermann den Mannschafts-Olympiasieger und lief einem ungefährdeten Sieg entgegen. Im Ziel hatte der zweifache Medaillen-Gewinner der Olympischen Winterspiele von Salt Lake City 17 Sekunden Vorsprung auf Tallus sowie 26,4 Sekunden auf den dreifachen Olympiasieger Samppa Lajunen (beide Finnland). "Das ist etwas ganz besonderes, am Holmenkollen zu gewinnen. Das ist einer Weltmeisterschaft gleichzustellen", sagte der Weltcup-Zweite der vergangenen Saison.

Bundestrainer Hermann Weinbuch konnte sich erneut über ein gutes Mannschafts-Resultat freuen. Georg Hettich (Schonach-Rohrhardsberg) wurde Neunter, Björn Kircheisen (Johanngeorgenstadt) kam auf Platz 13. Sebastian Haseney (Zella-Mehlis) verbesserte sich mit einer guten Laufleistung vom 43. Platz nach dem Springen noch auf Rang 16.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%