Archiv
Kommentar: Arglistige Täuschung

Manche Begriffe aus der Welt der Post und Telekommunikation haben sich im Alltag nicht durchsetzen können. Postwertzeichen ist so ein Beispiel. Natürlich sagt jeder Briefmarke. Auch die Fernsprechzelle erfreut vor allem Bürokraten. Telefonzelle sagen wir, und das passt mindestens ebenso gut. Schließlich lässt sie sich auch als "Nahsprechzelle" nutzen, selbst wenn der Weg zu den Telefonkabinen immer weiter wird. Ähnlich argumentiert jetzt auch das Internet-Portal Web.de. Vor ein paar Monaten hat es den Antrag gestellt, eine Rufnummer für die so gennannten innovativen Dienste zu erhalten. Web.de spricht lieber von einer Ortsnetzkennzahl. Unter innovative Dienste könne sich niemand etwas vorstellen.

Dieser Schuss aber geht nach hinten los. Denn Ortnetz klingt zwar besser, ist aber falsch. Die Ortnnetzzahlen stehen fest, Nummern für innovative Dienste sind hingegen eher mit 0190 oder 01805-Nummern verwandt, und die sind gerade nicht ortsbezogen. Web.de weiß das nur zu gut. Denn bei den eigenen Unified Messaging-Diensten arbeitet das Portal selbst bislang mit einer 01805-Nummer. Die Nutzer sind dabei immer unter einer Nummer erreichbar, können Faxe versenden oder einen Anrufbeantworter abhören. Statt mit 01805 beginnt ihre Nummer nun mit 01212. Mehr Neuigkeiten gibt es nicht.

Die Pressestelle des Internetunternehmens hält das nicht davon ab, munter ins Blaue zu fabulieren. "Mit Zuteilung der 01212 (null-zwölf-zwölf) entsteht ein eigenes Web.de-Ortsnetz für die Web.de-Anwender, vergleichbar mit einer Vorwahl wie 089 für München oder 040 für Hamburg," heißt es in der ad-hoc-Mitteilung. Web.de möchte offenbar den Anschein erwecken, es sei nicht mehr so stark im Internetgeschäft tätig. Die Aktie setzte nach der Mitteilung auch prompt zum Höhenflug an. Aber Investoren sollten besser auf der Hut sein. Neben einer Handvoll unbekannter Unternehmen hat sich nur ein prominentes Unternehmen bislang für die innvoativen Dienste begeistern können. Die Nummer 01212-210 hat sich Teldafax gesichert. Auch eine Perspektive.

Schreiben Sie dem Autor: j.ohlendorf@vhb.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%