Archiv
Kommentar: Connecting Loser

Möchten Sie, dass Ihnen schlecht wird? Dann schauen Sie sich das mal an: Ein Chart, der Bände spricht. So sieht es aus, wenn ein weltweit führendes Technologie-Unternehmen zum wiederholten Male eine happige Gewinnwarnung herausgibt. Binnen Minuten verlieren die Aktien des Handy-Herstellers Nokia rund 20 Prozent an Wert. Ein schwarzer Dienstag für die Börse.

Man möchte gar nicht mehr ins eigene Depot schauen. Da lungern sie herum die Penny Stocks und Dümpelwerte, die einst millionen- und milliardenschwere Zukunftsunternehmen präsentierten: Die Wunden, die EM.TV geschlagen hat, werden noch lange schmerzen, T-Online tut weh, ganz zu schweigen von den vielen anderen Werten aus der New Economy, die Anlageberater ihren Kunden als bombige Wachstumwerte unterjubelten.

Aber damit nicht genug. Jetzt nimmt auch noch Nokia den Anlegern die letzte Hoffnung, das Tal könnte bald durchschritten sein. Ist es nicht. Denn dieser Absturz trifft nicht nur die New Economy, er trifft die komplette Technologiebranche. Die Erfahrung sagt: Eine Baisse dauert lange.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%