Kommunikation ist Hauptgrund für Internetnutzung
Studie: Zwei Drittel der Internetnutzer kaufen online ein

Etwa zwei Drittel der deutschsprachigen Internet- Nutzer kaufen auch online ein. Das ergab eine am Montag veröffentlichte Studie des Marktforschungs- und Beratungsunternehmens Fittkau & Maaß (Hamburg).

HB/dpa HAMBURG. Demnach nutzten im Frühjahr dieses Jahres genau 68,4 Prozent von rund 95 000 Befragten die Möglichkeit des Einkaufs im World Wide Web. Im Frühjahr 2001 waren es noch 50,6 Prozent. Außerdem informieren sich 70,4 Prozent der Befragten vor Anschaffungen über ihr gewünschtes Produkt im Netz. Die meisten Nutzer gehen allerdings deswegen online, um mit anderen in Kontakt zu treten: An der Spitze der genutzten Funktionen im Internet rangiert die Kommunikation mit 84,7 Prozent, gefolgt von der aktuellen Information (81,4 Prozent).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%