Konjunktureinschätzungen
Kommentar: Unternehmer contra Wissenschaftler

Den Wettlauf um die pessimistischste Konjunktureinschätzung hat derzeit der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) gewonnen.

Den Wettlauf um die pessimistischste Konjunktureinschätzung hat derzeit der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) gewonnen. Der Verband geht auch im Gesamtjahr von einer "leichten Kontraktion der Wirtschaftsleistung aus" - will heißen: Schrumpfen statt Wachstum. Diese Einschätzung verwundert nicht, blicken doch 21 000 vom DIHK befragte Unternehmer so pessimistisch in die Zukunft wie seit dem Rezessionsjahr 1993 nicht mehr.

Um so erstaunlicher ist, dass Deutschlands Unternehmer weder einen dauerhaften Rückgang des Preisniveaus (Deflation) fürchten, noch eine Unterversorgung mit Krediten (Kreditklemme) beklagen. Damit heben sie sich wohltuend von einigen heimischen Wirtschaftsforschern ab, die beide Phänomene heraufziehen sehen. Möge die Basis Recht behalten!

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%