"Konservative" Prognose
Allianz senkt Gewinnziel wegen Terroranschlägen erneut

Der größte deutsche Versicherungskonzern Allianz hat wegen der Milliardenschäden durch die Terroranschläge in den USA zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage die Gewinnprognose gesenkt. Man müsse wegen der Anschläge nun von einer Schadenbelastung in Höhe von 1 Mrd. ? ausgehen, teilte die Allianz AG (München) am Freitag mit.

dpa-afx MÜNCHEN. Zunächst hatte der Konzern mit 700 Mill. ? kalkuliert. In der Folge werde der Jahresüberschuss 2001 voraussichtlich von 2,4 auf 1,7 Mrd. ? einbrechen. Kurz nach den Anschlägen hatte die Allianz einen Rückgang auf 2,0 Mrd. ? angekündigt. Vor den Ereignissen hatte der Konzern einen Gewinnanstieg auf 2,7 Mrd. ? erwartet.

Allianz-Chef Henning Schulte-Noelle sagte, die Anschläge in den USA seien eine unfassbare menschliche Tragödie. "Alle finanziellen Verluste und Prognosen verblassen vor diesem Hintergrund." Dennoch gebiete es die Verantwortung gegenüber den Aktionären, die finanziellen Auswirkungen möglichst umfassend darzustellen. Der Allianz-Aktienkurs sank um zwischenzeitlich knapp 4 % auf 209 ?. Vor den Anschlägen lag er über 300 ?.

Münchener Rück und Schweizer Re hatten vorher vor Einbußen gewarnt

Am Vortag hatten bereits die Münchener Rück als weltgrößter Rückversicherer und die Schweizer Swiss Re vor zusätzlichen Einbußen gewarnt. Die Münchener Rück erwartet nun mit 2,1 Mrd. ? einen doppelt so hohen Schaden wie bislang kalkuliert.

Die neue Gewinnprognose sei konservativ, betonte ein Sprecher der Allianz. Der Konzern begründete die erneute Korrektur nach unten auch mit der aktualisierten Prognose der Münchener Rück. Die Allianz ist mit mehr als 20 % an dem Rückversicherer beteiligt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%