Konsolidierung des Kurses
Julius Bär stuft Puma-Aktie auf „Hold“ herab

Die Analysten der Schweizer Bank Julius Bär haben die Aktie des deutschen Sportartikel-Herstellers Puma am Mittwoch auf "Hold" von zuvor "Buy" heruntergestuft.

Reuters FRANKFURT. Die Aktie bewege sich derzeit in der Nähe ihres Kurszieles von 90 Euro, weswegen nun mit einer Konsolidierung des Kurses zu rechnen sei, begründete der Analyst Mark Josefson seine Entscheidung. Puma-Aktien legten am Mittwoch Morgen in einem leicht steigenden Gesamtmarkt knapp ein Prozent auf 86,65 Euro zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%