Konsortium bringt 1,25 Milliarden Euro zusammen
Callahan übernimmt Kabelfirma Telenet

Der US-Kabel-Investor Dick Callahan hat die Führung beim belgischen Kabelnetzbetreiber Telenet übernommen. Kernpunkt des Deals ist die Neuauflage einer Anleihe über 1,25 Mrd. Euro, für die Callahan jetzt ein Investorenkonsortium gewinnen konnte.

dri BERLIN. Mit dem frischen Geld werden alte Schulden bei Telenet abgelöst. Ein Teil der Schulden wird zudem in Unternehmensanteile umgewandelt. Callahan selbst hält damit künftig 22 % an der belgischen Kabelfirma mit 2,2 Millionen Kunden.

In Deutschland betreibt Callahan unter der Marke "Ish" Kabelgesellschaften in Nordrhein-Westfalen und in Baden-Württemberg, die er mehrheitlich von der Deutschen Telekom übernommen hatte. Das deutsche Geschäft ist allerdings weniger erfolgreich als Telenet: Die Kabelgesellschaft Nordrhein-Westfalen ist pleite. Callahan hatte drei Mrd. Euro Schulden angehäuft, um das Netz für zusätzliche Internet- und Telefondienste auszubauen, die Kunden blieben jedoch aus. In Belgien dagegen wurde der Kabelausbau laut Callahan zum Erfolg: 500 000 Kunden zahlen zusätzlich zum Kabelfernsehen im Schnitt 48 Euro fürs Telefon und 42 Euro für den schnellen Internetanschluss von Telenet.

Dick Callahan ist stolz auf den Deal in Belgien. "Seit Beginn der Kabel-Krise vor 18 Monaten hat es keine Investition in dieser Größe mehr in dieser Branche gegeben", sagt er. In Deutschland müsse er zunächst das Insolvenzverfahren, das bis Ende September dauern werde, abwarten. Langfristig werde Ish aber ein Erfolg, sagt Callahan. Es sei wichtig, künftig besser mit den kleineren Kabelfirmen, die in Deutschland die Hausverteilnetze betreiben, zu kooperieren.

Quelle: Handelsblatt

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%