Konzentration auf Telekomgeschäft
Zeitschrift: Mobilcom will sich vom Computergeschäft trennen

Nach Angaben der Zeitschrift "ComputerPartner" will sich das Telekomunternehmen Mobilcom sich aus dem Computergeschäft bei der Tochter Comtech zurückziehen.

dpa WAIBLINGEN/BÜDELSDORF. Das Telekomunternehmen Mobilcom will sich nach einem Magazinbericht aus dem Computergeschäft bei der Tochter Comtech zurückziehen. Die Comtech-Zentrale im Waiblingen solle zum 30. Juni geschlossen werden, berichtet die Zeitschrift "ComputerPartner". Mobilcom (Büdelsdorf) wolle sich vom PC-Geschäft trennen, nur noch rentable Comtech-Filialen behalten und dort Telekomartikel verkaufen. Die Zeitschrift beruft sich dabei auf Unternehmensquellen.

Mobilcom-Sprecher Matthias Quaritsch sagte, man werde dazu erst bei der Bilanzvorlage am kommenden Dienstag dazu Stellung nehmen. Bei Comtech in Waiblingen war bis zum Nachmittag niemand zu erreichen. Mobilcom hatte den Großhändler 1999 übernommen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%