Konzentratrion auf Kernbereiche
Concord streicht ein Viertel der Stellen

Der Finanzdienstleister Concord Effekten AG baut seine Mitarbeiterzahl um weitere 25 Prozent auf rund 110 Beschäftigte ab.

Reuters FRANKFURT. Damit passe Concord das Geschäftsmodell an die Marktgegebenheiten an, teilte das im SDax gelistete Unternehmen am Dienstag in einer Pflichtveröffentlichung mit. Concord konzentriere sich auf die Bereiche Aktien-, Renten-, Derivatehandel, Skontroführung und die Arbeit als Betreuerbank (Designated Sponsor) sowie das Corporate-Finance-Geschäft, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%