Archiv
Konzernchef Frenzel schließt TUI-Übernahme nicht aus

(dpa-AFX) Moskau - Der Vorstandschef des Reisekonzerns TUI < TUI.ETR > , Michael Frenzel, hat am Donnerstag einen Übernahmeversuch nicht ausgeschlossen. TUI wisse "definitiv nicht" welche Absicht hinter der Aufstockung der TUI-Beteiligung der Investmentbank Morgan Stanley stecke, sagte Frenzel am Rande eines Besuchs in Moskau. Die negative Entwicklung der Aktie in den vergangenen Monaten entspreche nicht der operativen Entwicklung von TUI. Mit Blick auf die Bekanntgabe der Halbjahreszahlen am 12. August sagte Frenzel: "Da wird es keine negativen Überraschungen geben."

(dpa-AFX) Moskau - Der Vorstandschef des Reisekonzerns TUI < TUI.ETR > , Michael Frenzel, hat am Donnerstag einen Übernahmeversuch nicht ausgeschlossen. TUI wisse "definitiv nicht" welche Absicht hinter der Aufstockung der TUI-Beteiligung der Investmentbank Morgan Stanley stecke, sagte Frenzel am Rande eines Besuchs in Moskau. Die negative Entwicklung der Aktie in den vergangenen Monaten entspreche nicht der operativen Entwicklung von TUI. Mit Blick auf die Bekanntgabe der Halbjahreszahlen am 12. August sagte Frenzel: "Da wird es keine negativen Überraschungen geben."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%