Kooperation mit der Telekom bei Sicherheit und Marktplätzen vereinbart
Deutsche Bank ist E-Business 2001 rund 500 Millionen Euro wert

rtr FRANKFURT. Die Deutsche Bank will in diesem Jahr rund 500 Mill. ? in e-Business Geschäftsfelder investieren. Zudem erwarte das Institut in diesem Bereich bis zum Jahresende "signifikante Erträge", sagte ein Deutsche Bank-Sprecher am Donnerstag. Bereits 2000 hatte die Bank insgesamt rund eine halbe Milliarde Euro in die Bereiche E-Business, elektronisches Banking und Finanzdienstleistungen sowie elektronische Plattformen investiert. "In diesem Jahr erwarten wir signifikante Erträge von diesen Investitionen und von den E-Commerce-Investitionen insgesamt", sagte der Sprecher.

Zuvor hatten Deutsche Bank und Deutsche Telekom in einer gemeinsamen Erklärung mitgeteilt, sie wollten ihre Zusammenarbeit im E-Business vertiefen. Durch den Austausch von Wissen in ausgewählten Geschäftsbereichen sollen den Angaben nach Investitionskosten gespart werden. Im Mittelpunkt dieser Zusammenarbeit stehen nach Unternehmensangaben die Bereiche Sicherheit im Internet und Internet-Marktplätze.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%