Archiv
Kopin mit 34 Prozent im Minus

Nach einer Gewinnwarnung für das erste Quartal verlor Kopin, ein Hersteller von Halbleiterkomponenten und Flachbildschirmen, mehr als 30 Prozent im Börsenhandel.

Das Unternehmen senkte seine Erwartungen für das erste Quartal um 18 Cents je Aktie. Das Management erwartet nun einen Verlust zwischen zehn und zwölf Cents je Aktie bei einem Umsatz von 13 Millionen Dollar.
Analysten rechneten mit einem Gewinn von sechs Cents je Aktie. Die nachlassende Nachfrage nach Elektronikprodukten und Schwierigkeiten mit einem ungenannten Großkunden, haben laut dem Management zu der Senkung der Prognosen geführt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%