Archiv
KORREKTUR FAZ: Bafin kündigt Strafanzeige gegen Fraspa-Vorstände an

(Korrigiert wurden Überschrift und erster Satz des ersten Absatzes. DieBaFin hat laut "FAZ" die Strafanzeige angekündigt und noch nicht gestellt.)

(Korrigiert wurden Überschrift und erster Satz des ersten Absatzes. DieBaFin hat laut "FAZ" die Strafanzeige angekündigt und noch nicht gestellt.)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht(BaFin) hat laut "Frankfurter Allgemeine Zeitung" Strafanzeige gegen die beidenfrei gestellten Vorstandsmitglieder der Frankfurter Sparkasse (Fraspa), AndreasGoßmann und Roland Hemmerich, angekündigt. Die Zeitung berief sich in ihrerMittwochausgabe auf ein ihr vorliegendes BaFin-Schreiben. Zudem wolle die BaFindie beiden Manager wegen mangelnder Zuverlässigkeit komplett abberufen.

Die Finanzaufsicht wirft ihnen vor, gegenüber der Prüfungsstelle desSparkassen- und Giroverbands Hessen-Thüringen das Ausmaß der Kreditrisiken desInstituts verschleiert zu haben. Von Goßmann und Hemmerich sei "keineordnungsgemäße und solide Geschäftsführung zu erwarten", zitierte die Zeitungweiter aus dem Schreiben. Die BaFin habe der Sparkasse noch eine letzte Fristzur Stellungnahme eingeräumt.

Der Verwaltungsrat der Frankfurter Sparkasse hoffe unterdessen auf eineneigenständigen Rücktritt der beiden, schrieb die Zeitung weiter. Goßmann pocheallerdings auf die Erfüllung seines zu Anfang des Jahres erhaltenenFünf-Jahres-Vertrages. Gleichwohl habe die Suche nach zwei Nachfolgern bereitsbegonnen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%