Archiv
Krankenversicherung

Private Kranken: Ab Gehaltseinkommen von 46.350 Euro p.a. (Beitragsbemessungsgrenze 2004) möglich. Beitrag nach Eintrittsalter und vereinbarter Leistung. Jede Einzelperson, d.h. Kinder und nicht berufstätige Ehefrau müssen separat versichert werden. ACHTUNG: Bei Preisvergleich auf die Leistungen achten. Jährliche Beitragserhöhungen unabhängig vom Einkommen bleiben nicht aus. Beiträge müssen auf Dauer zahlbar bleiben.

Krankentagegeld: Unerlässlich für Selbstständige. Für Angestellte evtl. nach Beendigung der Lohnfortzahlung sinnvoll.

Private Zusatz: Leistungen der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) können ergänzt werden. Die meisten Kassen haben entsprechende Angebote.

Auslandskranken: Wichtig, besonders bei Reisen außerhalb der EU. Tageweise oder als Jahresvertrag, Einzel- oder Familientarif möglich. Kreditkarten Gold und Private Kranken enthalten teilweise den Schutz.

Quelle: ?uro 10/2004 vom 01.10.2004 Seite 92

» Zurück

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%