Kreditinstitute normalerweise besonders großzügig
Weniger Weihnachtsgeld

Angesichts der flauen Wirtschaftsperspektiven könnte das Weihnachtsgeld in diesem Jahr geringer ausfallen als im Vorjahr. Das vermutet das Institut für Wirtschaft (IW) in Köln.

ful DÜSSELDORF. In einigen Bereichen ließen die Tarifverträge eine flexible Gestaltung der Extrazahlung zu. In der Textil- und Bekleidungsbranche lässt sich das Weihnachtsgeld senken, falls die Geschäfte nicht gut laufen, in der Papier verarbeitenden Industrie kommt der Weihnachtsmann schon mal einige Monate später zu den Arbeitnehmern. In Westdeutschland erhalten 98 Prozent der Beschäftigten die Jahressonderzahlung, im Osten rund 90 Prozent.

Vergangenes Jahr zahlte allein die Industrie laut IW mindestens 18 Mrd. Euro Weihnachtsgeld. Die Höhe des Weihnachtsgeldes ist von Branche zu Branche verschieden. Besonders großzügig sind Kreditinstitute. Die meisten Bankangestellten erhalten dank Prämien im Jahr14 Monatsgehälter. Am wenigsten beschert das Gastgewerbe.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%