Archiv
Kreise: Lufthansa und Air China einig über Fortsetzung ihrer FlugzeugwerftDPA-Datum: 2004-07-01 07:16:09

PEKING (dpa-AFX) - Nach langem Tauziehen haben sich Lufthansa < LHA.ETR > und die größte chinesische Fluggesellschaft Air China nach Informationen aus Kreisen auf eine Fortsetzung der Kooperation in ihrer Flugzeugwerft Ameco in Peking geeinigt. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur (dpa) vom Donnerstag soll die Kooperation in dem Gemeinschaftsunternehmen um 25 Jahre fortgesetzt werden. Der alte Vertrag für das seit 15 Jahren bestehende Joint Venture, das als eines der Aushängeschilder deutsch-chinesischer Kooperation gilt, lief Ende Juli aus.

PEKING (dpa-AFX) - Nach langem Tauziehen haben sich Lufthansa < LHA.ETR > und die größte chinesische Fluggesellschaft Air China nach Informationen aus Kreisen auf eine Fortsetzung der Kooperation in ihrer Flugzeugwerft Ameco in Peking geeinigt. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur (dpa) vom Donnerstag soll die Kooperation in dem Gemeinschaftsunternehmen um 25 Jahre fortgesetzt werden. Der alte Vertrag für das seit 15 Jahren bestehende Joint Venture, das als eines der Aushängeschilder deutsch-chinesischer Kooperation gilt, lief Ende Juli aus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%