Archiv
Kreise Ministerien: Netzbetreiber sollen Nutzungsentgelte genehmigen lassen

Gas- und Stromnetzbetreiber sollen Nutzungsentgelte künftig vorab von einer Regulierungsbehörde genehmigen lassen. Darauf verständigten sich nach dpa-Informationen die Staatssekretäre aus dem Wirtschaftsministerium und dem Umweltministerium am Dienstag in Berlin.

dpa-afx BERLIN. Gas- und Stromnetzbetreiber sollen Nutzungsentgelte künftig vorab von einer Regulierungsbehörde genehmigen lassen. Darauf verständigten sich nach dpa-Informationen die Staatssekretäre aus dem Wirtschaftsministerium und dem Umweltministerium am Dienstag in Berlin. Am Mittwoch wird sich das Bundeskabinett mit dem Entwurf für das Energiewirtschaftsgesetz (ENBW) befassen. Vereinbart wurde zudem eine "Anreizregulierung", die eine stärkere Berücksichtigung von Effizienzkriterien bei der Entgeltberechnung der Konzerne vorsieht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%