Archiv
K+S erwartet 2005 deutlich höhere Energiekosten

Der Düngemittelhersteller K+S rechnet angesichts des höheren Ölpreises im kommenden Jahr mit deutlich höheren Energiekosten.

dpa-afx KASSEL. Der Düngemittelhersteller K+S rechnet angesichts des höheren Ölpreises im kommenden Jahr mit deutlich höheren Energiekosten. Die Kosten für Energie dürften 2005 um 15 Mill. Euro höher liegen als noch im laufenden Jahr, sagte Finanzvorstand Norbert Steiner am Montag bei einer Analystenkonferenz. Zuvor hatte die im Nebenwerteindex MDax gelistete Gesellschaft Neunmonats-Zahlen veröffentlicht.

Bisher habe sich der Ölpreisanstieg noch nicht wesentlich auf die Erdgaspreise ausgewirkt. Bei dauerhaft hohen Ölpreisen seien aber Preissteigerungen bei den Erdgasbezügen "nicht vermeidbar". Vorstandschef Ralf Bethke zeigte sich gleichwohl zuversichtlich, dass die Kostensteigerungen durch Preiserhöhungen kompensiert werden könnten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%