Archiv
K+S präzisiert Umsatzprognose auf mindestens plus neun Prozent

Der Düngemittelhersteller K+S hat seine Umsatzprognose präzisiert und ein Wachstum von mindestens neun Prozent prognostiziert. Die Ergebnisprognose wurde bestätigt.

dpa-afx FRANKFURT. Der Düngemittelhersteller K+S hat seine Umsatzprognose präzisiert und ein Wachstum von mindestens neun Prozent prognostiziert. Die Ergebnisprognose wurde bestätigt.

"Der Umsatz wird 2004 erstmals 2,5 Mrd. Euro überschreiten", sagte K+S-Chef Ralf Bethke der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". Bei der Bekanntgabe der Neunmonatszahlen Mitte November hatte das im MDax notierte Unternehmen für 2004 lediglich einen höheren Umsatz als im Vorjahr (2,29 Mrd. Euro) in Aussicht gestellt.

Bei den Ergebnisgrößen geht Bethke weiter von einer deutlichen Verbesserung im Vergleich zu den Vorjahreswerten aus. Außerdem bekräftigte er die Aussagen zur Gewinnausschüttung. "Wir wollen eine nennenswerte Dividendenerhöhung vorschlagen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%