Archiv
Kündigungsrecht Schadensersatzrecht

BAG-Urteilvom 12.06.2003 00:00:00 - 8 AZR 341/02



Bundesarbeitsgericht
Kündigungsrecht/Schadensersatzrecht


BGB § 628 Abs. 2, § 626, §§ 280, 286 analog, § 812; KSchG §§ 9, 10, § 13 Abs. 1 Satz 3

Wurde im Rahmen der gerichtlichen Auflösung des Arbeitsverhältnisses eine Abfindung nach §§ 9, 10 KSchG zuerkannt, kann der durch die Beendigung des Arbeitsverhältnisses eingetretene Verlust einer Anwartschaft auf betriebliche Altersversorgung daneben nicht als Schadensersatz nach § 628 Abs. 2 BGB oder aus dem Gesichtspunkt einer positiven Vertragsverletzung nach §§ 280, 286 analog BGB verlangt werden.

BAG-Urteil vom 12.06.2003 - 8 AZR 341/02





Quelle: DER BETRIEB, 26.11.2003

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%