Kujat tritt Amt als Chef des Nato-Militärausschusses an
Schneiderhan neuer Generalinspekteur der Bundeswehr

Im Rahmen eines feierlichen Appells auf dem Paradeplatz im Berliner Bendlerblock hat Verteidigungsminister Rudolf Scharping am Donnerstag das Amt des Generalinspekteurs der Bundeswehr von General Harald Kujat an Generalleutnant Wolfgang Schneiderhan übergeben. Kujat tritt am Mittwoch in Brüssel sein neues Amt als Vorsitzender des NATO-Militärausschusses an.

ap BERLIN. Der bald 56-jährige Schneiderhan war zuletzt Leiter des Planungsstabes im Verteidigungsministerium. Der Oberschwabe ist seit 1966 bei der Bundeswehr und gilt als Mann der Truppe. Nach seiner Ausbildung zum Offizier der Panzertruppe war er von 1974 bis 1977 Kompaniechef in einem Panzer-Bataillon in Stetten am kalten Markt. Von 1986 bis 1988 war er Kommandeur dieses Bataillons, anschließend bis 1990 Stabschef der 4. Panzergrenadierdivision in Regensburg.

Nach einer zweijährigen Tätigkeit im Brüsseler Nato-Hauptquartier übernahm Schneiderhan 1994 für drei Jahre das Kommando über die Panzerbrigade 39 "Thüringen" in Erfurt. Erst im September 1997 wechselte Schneiderhan in das Verteidigungsministerium, zunächst als Abteilungsleiter im Führungsstab der Streitkräfte, zuletzt als Leiter des Planungsstabes. Der neue erste Soldat der Bundeswehr ist verheiratet und Vater von zwei Töchtern und drei Söhnen.

Kujat war im November 2001 ohne Gegenkandidaten zum ranghöchsten Militärdiplomaten der Nato gewählt worden. Er tritt damit die Nachfolge des italienischen Admirals Guido Venturoni an. Der 60jährige Viersterne-General, der im Juni 2000 zum Generalinspekteur ernannt worden war, gilt als der Vater der Bundeswehr-Reform.

Der Militärausschuss der Nato besteht aus ranghohen Militärs der 19 Mitgliedstaaten und trifft sich regelmäßig auf der Ebene der Generalstabschefs. Der Ausschuss empfiehlt Strategien zur gemeinsamen Verteidigung des Bündnisses und berät die militärischen Planer der Allianz bei Krisen- und Kriegseinsätzen. Der Vorsitz ist auf drei Jahre begrenzt. Vor Venturoni war das Amt mit dem deutschen General Klaus Naumann besetzt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%