Kurioses von der Buchmesse
Der Preis der beleidigten Zuschauer

Der Augustus verleiht am 14. Oktober auf der Frankfurter Buchmesse den "Preis der beleidigten Zuschauer". Ausgezeichnet wird die "herausragende Unverschämtheit eines einzelnen Fernsehschaffenden oder einer programmverantwortlichen Instution", so der Verleger Augustus Hofmann.

Zu den elf Nominierten gehören in diesem Jahr unter anderem Manfred Krug, der Tagesschausprecher Joachim Brauner, McDonald`s, ARD & ZDF und Fürstin Gloria von Thurn und Taxis. Abgestimmt werden kann noch bis zum 13. Oktober im Internet unter www.telekwatsch.de/wahlschein.html oder direkt auf der Frankfurter Buchmesse am Stand des Augustus Hofmann Verlages (Halle 3, C 123). Der diesjährige Preisträger wird am 14. Oktober um 14 Uhr am selben Stand bekannt gegeben.

"Über 28.000 Zuschauer haben ihre Stimme bereits abgegeben", berichtet Hofmann. Mit einigen tausend Stimmen Vorsprung stehe Fürstin Gloria von Thurn und Taxis im Moment an der Spitze des Wettbewerbs. Vorgeschlagen wurde sie wegen ihrer undifferenzierten Äußerungen zum Thema Aids in der ARD-Talkshow "Friedman" am 9. Mai.

Der Preis wird bereits zum zwölften Mal verliehen. Unter den bisherigen Preisträgern: Karl Dall, Dr. Helmut Thoma, die ZDF-Sendung "heute" und Jürgen W. Möllemann.

Möllemann konnte im letzten Jahr die meisten Stimmen auf sich vereinigen, nachdem er seine Teilnahme bei Erich Böhmes "Talk in Berlin" zugunsten eines Auftritts bei Big Brother abgesagt hatte. Eine Übergabe des Preises ist bisher gescheitert: Im Focus-Interview erklärte Möllemann, der Verlag könne sich die Auszeichnung "in die Haare schmieren".

Ganz anders Karl Dall: Der Preisträger von 1993 nahm die als Wanderpokal konzipierte Trophäe nicht nur entgegen, sondern weigerte sich nach Ablauf eines Jahres auch, sie wieder herauszurücken. Der Verlag sah sich daraufhin gezwungen, einen neuen Pokal - den so genannten Watch-Dogg - zu stiften.

Alle Nominierten finden Sie im Internet unter: www.telekwatsch.de/wahlschein.html

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%