Archiv
Kurs von Medigene bricht ein

Nach der Ankündigung, dass sich die Entwicklung eines Herz-Medikamentes verzögert, bricht der Kurs des Biotechnologie-Unternehmens Medigene ein.

dpa MÜNCHEN. Beim Biotechnologie-Unternehmen Medigene verzögert sich die Entwicklung eines Herz-Medikamentes. Nach dieser Ankündigung brach der Kurs der am Neuen Markt notierten Aktie am Freitag um zeitweise mehr als 20 Prozent auf 11,53 Euro ein. Bei der Erprobung eines Wirkstoffs für die Arznei seien in Einzelfällen Nebenwirkungen aufgetreten, teilte die Medigene AG in München mit. Da weitere Studien nötig sein, werde sich die Entwicklungszeit für das Medikament um ein Jahr verlängern. Das Mittel gegen Herzschwäche ist einer der größten Hoffnungsträger für Medigene. Trotz der Verzögerungen bei diesem Projekt will Medigene 2004 die Gewinnschwelle erreichen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%