Kurseinbruch
Constantin schraubt Gewinn-Erwartungen zurück

Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen werde voraussichtlich nur zwischen zwei und fünf Mill. Euro liegen.

dpa MÜNCHEN. Die Constantin-Film hat ihre Gewinnerwartungen für dieses Jahr wegen des verschobenen Verleihstarts einiger Filme drastisch nach unten geschraubt. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit) werde voraussichtlich nur zwischen zwei und fünf Mill. ? liegen, teilte die Constantin Film AG am Freitag in München mit. Bisher war das Unternehmen von rund neun Mill. ? (17,6 Mill. DM) ausgegangen.

Der Aktienkurs der Constantin Film brach daraufhin ein. Zwischenzeitlich gab er um mehr als 26 % auf 6,16 ? nach.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%