Kursgewinne an der Wall Street
Börse Hongkong geht fest aus dem Handel

Sehr fest sind die Aktienkurse am Montag in Hongkong aus dem Handel gegangen. Die Kursgewinne an Wall Street am Freitagabend hätten den Markt gestützt, sagten Händler.

vwd HONGKONG. Der Hang-Seng-Index (HSI) gewann 2,1 Prozent bzw 203 Zähler auf 9.976. Die Kursgewinne an Wall Street am Freitagabend hätten den Markt gestützt, sagten Händler. Kursgewinne verzeichnete unter anderem der Immobiliensektor. Cheung Kong Holdings rückten um 4,3 Prozent auf 60,50 HKD vor. Sun Hung Kai Properties verteuerten sich um 3,7 Prozent auf 56,50 HKD. Die beiden Schwergewichte des Telekomsektors China Mobile und China Unicom legten 1,8 Prozent auf 20,40 HKD und 3,9 Prozent auf 5,30 HKD zu. Hutchison Whampoa stiegen um 3,7 Prozent auf 56,00 HKD.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%