Kursrückgänge belasten Kapitaldecke
Versicherer: Banc of America senkt Kursziele

Die Analysten des amerikanischen Bankhauses Banc of America haben am Mittwoch die Kursziele für europäische Versicherer reduziert. Die deutlichen Kursrückgange der vergangenen Tage hätten die Kapitaldecke der Versicherer belastet, teilte das Bankhaus am Mittwoch mit.

Reuters LONDON. "Wir glauben, dass die Bedenken des Marktes bezüglich der Kapitaldecke der Versicherer und die mögliche Notwendigkeit von Kapitalerhöhungen zur Erhaltung des aktuellen Ratings die Bewertungen deutlich drückt", hieß es in einer Studie der Bank.

Das Kursziel für Deutschlands größten Versicherungskonzern Allianz wurde um 13 % auf 203 ? gesenkt, das der Hannover Rück um 7 % auf 26,70 ?. Zu den weiteren Versicherern, deren Kursziel die Bank reduzierte, gehörten beispielsweise die Zurich Financial und Axa . Die Allianz-Aktien notierten bei einem insgesamt schwachen Marktumfeld mit rund 5 % im Minus bei 131,70 ?, die Aktien der Hannover Rück verloren 3 % auf 21,30 ?.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%